DELF

Wechseln zu: Navigation, Suche
Ansprechpartner: Sd

DELF: Diplîme d’Etudes en Langue Française

Französisch lernende SchĂŒler können sich am Gymnasium SĂŒd im Rahmen einer AG auf den Erwerb des standardisierten und weltweit anerkannten DELF-Zertifikats vorbereiten. Es dokumentiert die Kompetenzen der Französisch Lernenden in den Bereichen Hörverstehen, Leseverstehen, Sprechen und Schreiben in Alltagssituationen sowie ihre Bereitschaft, ihre in der Schule erworbenen Kompetenzen in einer außerschulischen Anwendungssituation unter Beweis zu stellen. Die AbschlussprĂŒfung wird durch die VHS Buxtehude in Kooperation mit dem Institut français im Auftrag des französischen Ministeriums fĂŒr Erziehung durchgefĂŒhrt. PrĂŒfungstermine (in der Regel zweimal pro Jahr) und GebĂŒhren werden von den französischen Behörden festgelegt. Ziel der AG ist es, die SchĂŒler auf angemessenem Niveau (Niveaustufen A1-B2 des GER) mit dem Ablauf der PrĂŒfung und den PrĂŒfungsformaten vertraut zu machen, um sie in den o.a. Kompetenzen zu schulen und - fĂŒr den Fall einer Anmeldung zur PrĂŒfung - das DELF-Zertifikat erwerben zu können. Indem sie SchĂŒlern die Möglichkeit bietet, ihr Wissen und Können in neue ZusammenhĂ€nge einzubringen in FĂ€higkeiten zu entfalten, leistet die AG einen Beitrag zur Umsetzung der Ziele des Leitbildes unserer Schule.