Mensa-Förderverein

Die Gründung des Mensa-Fördervereins 2010 hatte verschiedene Hintergründe. Zum einen bestand damit die Möglichkeit, als Vertragspartner bei der Konzeption des Essenangebotes und der damit verbundenen Auswahl eines geeigneten Caterers zu fungieren. Zum anderen gewährleistet er die Fortführung der Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Buxtehude. In einem Kooperationsvertrag verpflichtet sich der Mensa-Förderverein dafür zu sorgen, dass – unabhängig vom Caterer – Menschen mit Beeinträchtigungen einen Arbeits- und/oder Praktikumsplatz in der Mensa erhalten. Und nicht zuletzt wirbt der Verein neue Mitglieder und Fördermittel ein, um Kinder aus bedürftigen Familien zu unterstützen, die knapp nicht in den Genuss des Bildungs- und Teilhabepaketes kommen, bzw. die drei oder mehr schulpflichtige Kinder haben. Die Anträge auf Förderung laufen – für den Verein durch das Geldkartensystem anonym – über die jeweiligen Schulsekretariat (s. Angebote und Preise).

Der Mensa-Förderverein freut sich über eine aktive Mitarbeit und jedes neue Mitglied.

Die Beitrittserklärungen finden Sie hier.

Diese können im Sekretariat abgegeben oder direkt per Email geschickt werden. Gern nehmen wir auch einmalige Spenden entgegen.

Kontoverbindung:
Sparkasse Harburg-Buxtehude,  IBAN:   DE44 2075 0000 0090 0724 30

Infostand auf dem Stadtteilfest Süd 28.05.10