Schulkleidung

Vor den Sommerferien 2009 wurden auf der von der Arbeitsgruppe Anerkennungskultur initiierten Ehrungsveranstaltung T-Shirts mit unserem Schullogo und dem Schriftzug „Gymnasium Buxtehude Süd“ als Auszeichnung für besondere Schülerleistungen überreicht. Bei Schülern, Eltern und Lehrern fanden die T-Shirts großen Anklang. Dies wurde zum Anlass genommen, das Projekt „Schulshirts für alle“ ins Leben zu rufen. In seiner Sitzung am 23. September 2009 stimmte der Schulvorstand unserer Schule dem Projekt zu.

Mittlerweile gibt es nicht mehr nur Shirts als besondere Anerkennung, sondern über die Jahre hinweg wurde ein Sortiment an Shirts, Polohemnden und Jaken/Hoodies angeschafft, die für alle frei käuflich erworben werden können.

Von der Schulkleidung versprechen wir uns:

– einen sinnvollen Beitrag zur Chancengleichheit,

– eine Stärkung des Gruppengefühls,

– eine Verstärkung der Außenwirkung unseres Gymnasiums.

Der Erwerb und das Tragen der Shirts sind selbstverständlich freiwillig.

Eventuelle Überschüsse aus dem Verkauf fließen in vollem Umfang in Projekte unserer Schule, kommen also allen Schülerinnen und Schülern zugute.

Zum Schuljahr 2018 gab es nun einen personellen Wechsel der Schulkleidung AG. Daher an dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an Frau Gross und Frau Kuhn die dieses Projekt jahrelang mit viel Engagement leiteten, sowie Herrn von Eitzen, der den Neuen noch immer mit Rat und Tat zur Seite steht.

Die Neuen, das sind wir,  Birte Arjasbi und Nadine Schultz, zwei Mütter aus der 5a, die hoffen, dieses spannende Projekt über viele Jahre begleiten zu dürfen.

Einen ersten Eindruck von unserer Arbeit konntet ihr euch bereits am weihnachtlichen Tag der offenen Tür machen. Mit einer Losaktion haben wir mit unseren fleißigen Helfern noch mal etwas Schwung in den Absatz des noch vorhandenen Sortiments gebracht, das reißenden Absatz fand.

Die Aktion hat uns sehr viel Spaß gemacht und gleichzeitig auch einen Spendenbetrag von 50€ für die Buxtehuder Tafel generiert.
Bitte habt Verständnis dafür, dass wir zur Zeit keine Bestellungen mehr für Weihnachten annehmen können.
Im nächsten Jahr melden wir uns an dieser Stelle dann mit Neuigkeiten.

Schulkleidung AG