Schulsanitätsdienst

Unser Schulsanitätsdienst rockt hoffentlich bald wieder!

Das Gymnasium Buxtehude Süd hat seit Jahren dank engagierter Schülerinnen und Schüler einen zuverlässigen Notdienst für die Unterrichtszeit und Sonderveranstaltungen gehabt. Durch die Kontaktbeschränkungen war es allerdings im vergangenen Jahr nicht möglich, unseren Dienst aufrechtzuerhalten. Aber es gibt Hoffung! Einige mutige Sanis wollen dieses Jahr wieder mit den Einsatzdiensten beginnen. Das verdient in diesen schwierigen Zeiten größte Anerkennung! Die Schüler „opfern“ dafür ihre freie Pausenzeit, müssen viele Hygieneregeln dabei berücksichtigen und bilden sich außerdem noch in ihrer Freizeit weiter.

Sicherlich sind sie dadurch aber auch auf eine spontane Unfallhilfe in der eigenen Familie, im Straßenverkehr, im Sportverein und im späteren Berufsleben bestens vorbereitet! Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten gehen über die, welche bei einem normalen Erste-Hilfe-Kurs vermittelt werden, weit hinaus. Darauf können sie sehr stolz sein und wir als Schule sind es natürlich auch!

Wenn auch du gern bald besser Bescheid wissen und helfen können willst, dann besuche doch mal die AG vom Schulsanitätsdienst. Sie findet montags aller zwei Wochen in der 7. Stunde in den Räumen 34 (Jg5/6) und 110 (Jg 7/8) statt .

Genauere Infos bekommst du per E-Mail von Frau Müller-Renker (muer@gymbuxsued.de).

Noch ein Hinweis: Schnuppern ist ausdrücklich erwünscht! 😉

Ich wünsche allen ein gesundes und erfolgreiches Schuljahr 2021/22!

MüR