Neue Schülersprecher gesucht!

Werdet aktiv!

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler!

Da wir die Schule dieses Jahr verlassen werden, können wir unser Amt als Schülersprecherinnen nicht weiter ausüben.
Daher braucht ihr eine neue Schülersprecherin oder einen neuen Schülersprecher (oder auch, wie wir es sind, ein kleines Team)!

In diesem Amt geht es darum, das Bindeglied zwischen den Schülern und den Lehrern, bzw. der Schulleitung zu sein. Du bist also dafür verantwortlich, die Sorgen und Ideen der Schüler an die Lehrerschaft weiterzutragen. Außerdem gibst du die Informationen, die du zum Beispiel auf der Gesamtkonferenz bekommst, an die Klassensprecher weiter, damit die ganze Schülerschaft informiert ist.

Als Schulsprecher hast du auch die Möglichkeit neue Themen an der Schule zur Sprache zu bringen, die dir wichtig erscheinen und die das Schulleben weiter bringen können.
Insgesamt macht es echt Spaß und man bekommt einen guten Einblick in die Abläufe an der Schule, was sehr interessant ist.

Wenn du also Lust hast, das Amt des Schülersprechers zu übernehmen oder falls ihr Rückfragen habt, meldet euch bitte möglichst bald, aber spätestens bis zum 05. Mai bei uns, Frau Matthes oder Frau Dr. Köhr, um gemeinsam evtl. konkreter werden zu können.

Und keine Sorge, soooo viel ist es gar nicht was man machen muss, in der ersten Zeit werden Frau Dr. Köhr, Frau Matthes und die Sekretärinnen dir auf jeden Fall mit Rat und Tat zur Seite stehen und, man bekommt eine tolle Chance, sich zu engagieren.

Mit freundlichen Grüßen,
Antonia Frenzel und Hannah Oelkers