Berichte von der Frankreichfahrt

Zum 13. Mal seit 2006 starten deutsche und französische Schülerinnen und Schüler ins Abenteuer Frankreichaustausch – diesmal mit veränderten Vorzeichen. Die 16 Jugendlichen des Gymnasium Buxtehude Süd machen erstmalig den Auftakt mit der Fahrt nach Blagnac, bevor die Franzosen im Dezember auf dem Buxtehuder Weihnachtsmarkt erwartet werden. An dieser Stelle folgen aktuelle Berichte von den Erlebnissen in Frankreich.

  • Ce n‘est qu‘un au revoir 28.09.2018- Die Koffer sind gepackt und es geht nach einer aufregenden Woche zurück nach Buxtehude. Der Bus holte uns um 7:30 am Lycée ab und brachte Mehr lesen...
  • Deutsch-französischer Abend 27.09.2018- Um 14 Uhr begann unsere Vorbereitungszeit für den gemeinsamen Abend. Innerhalb dieser 3 Stunden hatten wir noch Zeit um unsere Präsentationen der Gerichte fertig zu Mehr lesen...
  • Toulouse 27.09.2018- Wir sind am Donnerstagmorgen mit der Straßenbahn und der Metro nach Toulouse gefahren. In Toulouse haben wir dann eine begleitete Stadtführung gemacht. Die Frau, welche Mehr lesen...
  • Unterricht – in Frankreich ganz anders? 26.09.2018- Erstmal ein gepflegtes Moin Moin à tout le monde. Zusätzlich zu unserem sonst echt guten Programm mussten wir am Montag und am Mittwoch auch noch Mehr lesen...
  • Essen 26.09.2018- Schon bei der Ankunft in Frankreich haben wir Programmhefte bekommen, in denen sich auch ein Rätsel zu typisch französischen Gerichten fand. Zusammen mit den Austauschschülern Mehr lesen...
  • Immer Richtung Meer 25.09.2018- Die Schlossstadt Carcassonne Gegen 8:00 Uhr haben wir uns heute morgen am Lycée auf den Weg nach Carcassonne, wo eine beeindruckendes Schloss samt Festungsstadt steht, Mehr lesen...
  • An Land, in der Luft, zu Wasser 24.09.2018- L’avion et l’aviron Das Wort, dass ich am ersten Tag hier gelernt habe, heißt „bouchon“ und spätestens am heutigen Morgen zeigte sich auch warum: Stau Mehr lesen...
  • Allez, en route!! 21.09.2018- Es ist der 21.09. und heute ging es für 8 Tage nach Frankreich. Mit insgesamt 16 Schülern und Schülerinnen trafen wir uns heute morgen um Mehr lesen...