Erasmus+

Das Gymnasium Buxtehude Süd hat den Zuschlag für das dritte mehrjährige Europaprojekt in Folge erhalten. Waren die letzten beiden Projekte unter Comenius, wurde das von der EU geförderte Programm etwas verändert und heißt nun Erasmus+. Wir freuen uns sehr als koordinierende Schule das Erasmus+ Projekt „People in Need. Digital teaching units enforcing European citizenship“ mit unseren Partnerschulen durchzuführen, die sich inSan José de la Rinconada, Südspanien, und Lecce, Süditalien, befinden.

Ende Oktober erwarten wir Lehrkräfte beider Schulen zu einem koordinierenden Auftakttreffen an unserer Schule. Im Rahmen dieses Austausches werden wir uns u.a. auch über die Altersgruppen der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler verständigen, denn das Projekt lebt v.a. von ihrem Engagement. Voraussichtlich wird eine begleitende Projekt-AG eingerichtet.

Einige teilnehmende Schülerinnen und Schüler erhalten die Möglichkeit, an Treffen der Partnerschulen teilzunehmen. Z. B. im März 2017, wenn in Italien eine digitale Unit zum Thema Flüchtlinge im Zeitungsstil aufbereitet werden soll. Das zweite Treffen im Oktober desselben Jahres ist dann wieder bei uns. Inhaltlich wird es um den Umgang mit Behinderungen gehen (theoretisch und praktisch). Die Erfahrungen sollen in Geschichte(n) festgehalten werden. Im März 2018 gibt es ein Treffen in Spanien. Schülerinnen und Schüler unterrichten sich gegenseitig zu verschiedenen Aspekten von Hilfebedürftigkeit (materiell und sozial). Auch im Oktober gibt es ein Treffen in Spanien, wobei ein Fundraising, eine Art Wohltätigkeitsveranstaltung, durchgeführt werden soll. Dazu soll Filmmaterial zur Erstellung von Hör- und Sehaufgaben verwendet werden. Das Abschlusstreffen findet im April 2019 wieder in Buxtehude statt. Das letzte Treffen soll genutzt werden, die Unterrichtsmaterialien inklusive eines Lehrerhandbuchs fertig zu stellen.
Die Projektgruppe Erasmus+ am Gymnasium Buxtehude Süd freut sich auf ein spannendes Projekt und einen regen Austausch mit den Partnern.

Cla, Frh, Krm, Mlr, Puc, Rüs

 


  • Erasmus+ startet in das zweite Jahr 13.09.2017 - Vor einem Jahr lief am Gymnasium Buxtehude Süd das Erasmus+ Projekt „People in Need. Digital teaching units enforcing European citizenship“ an. Seitdem gab es im Mehr lesen...
  • Berichte vom ErasmusPlus-Treffen in Italien 30.03.2017 - Finalmente! Das Erasmus+-Projekt „People in Need“ ist gestern nach langer Vorbereitungszeit endlich angelaufen. Schüler des Gymnasiums Süd arbeiten in Lecce (Süditalien) mit Schülern unserer Partnerschulen Mehr lesen...
  • „Farewell from Buxtehude!“ 26.10.2016 - Nach drei intensiven Tagen der Beratung und Detailkoordinierung ging heute das Erasmus+ Treffen der Partner zu Ende. Der Eindruck des ersten Tages hat sich weiterhin Mehr lesen...
  • Berichte vom Koordinierungstreffen Erasmus+ 26.10.2016 - Das Gymnasium Buxtehude Süd hat den Zuschlag für das dritte mehrjährige Europaprojekt in Folge erhalten. Waren die letzten beiden Projekte unter Comenius, wurde das von Mehr lesen...
  • „Welcome to Buxtehude!“ 24.10.2016 - Das Koordinierungstreffen des neuen Erasmus+ Projekts : „People in Need. Digital teaching units enforcing European citizenship.“ ist heute produktiv gestartet. Herr Eysholdt nahm sich die Mehr lesen...
  • Die Erasmus+ Plakette hängt! 21.10.2016 - Für viele schulische Aktivitäten gibt es keine externe Anerkennung, aber wenn eine Plakette geschickt wird, hängen wir sie gerne auf, um dem Engagement auch äußerlich Mehr lesen...
  • Erasmus+ – Ein neues Europaprojekt 15.09.2016 - Das Gymnasium Buxtehude Süd hat den Zuschlag für das dritte mehrjährige Europaprojekt in Folge erhalten. Waren die letzten beiden Projekte unter Comenius, wurde das von Mehr lesen...

comeniusi Berichte vom Projekt Comenius I
comeniusii Berichte vom Projekt Comenius II